top of page
Business Meeting

Privatsphäre

Energize Finance ist sich darüber im Klaren, dass Ihnen der Datenschutz wichtig ist, und legt großen Wert auf den Schutz der personenbezogenen Daten, die Sie möglicherweise angeben, wenn Sie auf die Materialien auf der Website von Energize Finance zugreifen und diese nutzen.

 

Bei der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns der korrekte Umgang mit Ihren Daten unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Persönlichkeitsrechte sowie die Berücksichtigung Ihres Rechts auf informationelle Selbstbestimmung ein wichtiges Anliegen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt im Einklang mit den geltenden Rechtsvorschriften, insbesondere mit den europäischen Datenschutzrichtlinien und deren Umsetzung in nationales Recht. Energize Finance behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung an geänderte gesetzliche Regelungen und Vorschriften anzupassen.

 

1. Nutzung der Website von Energize Finance ohne Angabe personenbezogener Daten

Sie können unsere Website nutzen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. In den folgenden Fällen sind Nutzungsdaten zu keinem Zeitpunkt auf Sie bezogen.

1.1 Cookies

Sehen Sie sich unsere Cookie-Richtlinie an

 

1.2 Nutzungsanalyse auf unserer Website Google Universal Analytics. Wie erfasst Google Universal Analytics Nutzungsdaten?

 

Diese Website benutzt Google Universal Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Universal Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Dieses permanente Cookie (siehe Absatz zu Cookies in dieser Datenschutzerklärung) enthält eine Kombination von Zufallszahlen zur Wiedererkennung unserer Website durch den Browser. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Fehlt dieses Cookie, z.B. Da es nach einer Sitzung gelöscht wird, verwendet Google Universal Analytics andere Methoden zur Wiedererkennung des Browsers, um das Nutzerverhalten weiterhin einem Pseudonym zuzuordnen. Diese Methoden werden auch auf anderen Geräten (z. B. Tablets, Smartphones) zur allgemeinen Verhaltensanalyse einer Person verwendet, die mehrere Geräte nutzt.

 

Anonymisierung der IP-Adresse

Auf unserer Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert, d. h. der Server sendet zwar die vollständige IP-Adresse Ihres Geräts an den Google-Server, Google kürzt die Adresse jedoch vor der Speicherung und anonymisiert sie so effizient.

Einzelheiten zur Anonymisierung der IP-Adresse finden Sie unter: IP-Masking in Universal Analytics – Google-Support

Zweck von Google Universal Analytics

Im Auftrag des Anbieters dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Opt-Out-Optionen

Wenn Sie einen Browser auf einem PC, Mac oder einem anderen Gerät verwenden, auf dem Plug-Ins installiert sein können, können Sie den Abruf der von Google Universal Analytics erzeugten website- und nutzungsbezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) verhindern die Weitergabe dieser Daten durch Google durch die Installation dieses Plug-ins: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics. Das Plug-in blockiert Google Web Analysis für alle von Ihnen besuchten Websites.

Auf dieser Website finden Sie die Hinweise von Google zum Datenschutz und zur Datensicherheit von Universal Analytics: Schutz Ihrer Daten – Google-Support

 

1.3 Links zu sozialen Netzwerken

Unsere Website enthält Links zu sozialen Netzwerken. Erst wenn Sie auf den Link klicken, wird eine Verbindung zum Webserver des sozialen Netzwerks hergestellt, d. h. es werden keine Nutzungsdaten an das soziale Netzwerk übermittelt, es sei denn, Sie klicken auf den entsprechenden Link. Für den Schutz Ihrer Daten innerhalb des Netzwerks ist der Anbieter des sozialen Netzwerks verantwortlich.

 

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1 Newsletter

Wir senden Ihnen Informationen zu Energize Finance, Veranstaltungen, Dienstleistungen und Neuigkeiten zu, wenn Sie auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin das entsprechende Kontrollkästchen „Abonnieren“ aktivieren oder wenn wir Ihre E-Mail-Adresse durch einen Download zusätzlicher Informationen (z. B. Infografiken) erhalten haben. Der Versand von Newslettern erfolgt durch uns; Die Zustellung wird durch E-Mail-Tracking für jede Kampagne gesichert.

Sie können den Newsletter jederzeit per E-Mail an Finance@energize-gmbh.com abbestellen. Darüber hinaus ist in jedem Newsletter ein Link enthalten, über den Sie sich aus der Empfängerliste entfernen lassen können.

 

3. Weitere Erklärungen zum Datenschutz

3.1 Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für den Datenschutz ist das im Impressum genannte Unternehmen. Für die auf der Energize Finance-Domain veröffentlichten Websites ist ausschließlich das Unternehmen verantwortlich. Wir übernehmen jedoch keine Verantwortung für die Websites unserer Partner, auf die Links auf unserer Website verweisen.

 

3.2 Ihre Rechte als betroffene Person, Widerruf einer Einwilligung

Sie können jederzeit von Ihren Betroffenenrechten auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung der gespeicherten Daten Gebrauch machen und Ihre Rechte uns gegenüber jederzeit widerrufen. Senden Sie dazu eine E-Mail an Finance@energize-gmb.com.

 

3.3 Anwendungen

Wenn Sie uns Ihre Bewerbung zusenden, werden wir nur

y speichern Ihre Daten mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung nach Besetzung der Stelle. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Kontaktieren Sie uns hierfür bitte über die Daten aus den Nutzungsbedingungen.

 

3.4 Verlinkte Seiten

Für den Datenschutz auf den verlinkten Websites sind die jeweiligen Partnerunternehmen verantwortlich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Angaben im Impressum bzw. der Datenschutzerklärung der verlinkten Website. Um Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung der gespeicherten Daten auszuüben, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Partnerstelle.

3.5 Datenschutzbeauftragter

Energize Finance hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der für alle Fragen zum Datenschutz kontaktiert werden kann. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten:

Beleben Sie die Finanzen.

Globale Support-Einheit für technologischen Fortschritt

Säntisstrasse 10, CH-6345 Neuheim

Schweiz

Finance@energize-gmbh.com

bottom of page